Über mich

Die LIEBE, die mich schuf, ist, was ich bin.

~Ein Kurs in Wundern~

Zu mir und meiner Lebensaufgabe

Die Zweite Geburt - Ich bin... VERTRAUEN!

Heute verstehe ich mich als eine "Botin der LIEBE". Ich bin glücklich, der mir 2016 benannten Lebensaufgabe, "Deine Zweite Geburt", beherzt folgen zu dürfen und mich immer sicherer in ihr geführt zu wissen. Meine Funktion sehe ich darin, Menschen aus der Angst zurück in ihr Urvertrauen zu führen und diese hierher mitgebrachte Gabe zur Entfaltung zu bringen.

Indem ich auch selbst lerne immer tiefer zu vertrauen, erfahre ich das Leben viel leichter, liebe- und freudvoller. Jetzt kann ich mir keine schönere Arbeit mehr vorstellen, als auch anderen den Zugang zu ihrer QUELLE zu eröffnen. Wir heilen immer gemeinsam!

Mein Lebensweg...

...war geprägt von vielen Höhen und Tiefen, Ängsten und dem Gefühl, in dieser Welt nie so richtig anzukommen. 

Als ich meine Psychotherapieausbildung 2018 abbrach und den spirituellen Weg einschlug, hat sich mein Leben völlig umgekrempelt und neu ausgerichtet. Der Bruch, den ich durch das Abzweigen vom "alten Weg" zunächst als schwere Krise erfahren habe, hat mir schließlich ein ganz neues Wirkungsfeld eröffnet, in dem ich heute mit Begeisterung für DICH tätig bin!

Die Begleitung des Prozesses der Zweiten Geburt erfüllt mich zutiefst. Zusammen mit meinen Klient*innen erfahre ich die transformierende Kraft der Ausrichtung auf die Wirklichkeit jenseits unserer Schleier, und so auch eine immer tiefere Verankerung in meinem eigenen Urvertrauen. 

Nach vielen Jahren des Studierens und der Selbsterfahrung auf verschiedenen (psycho-)spirituellen Wegen habe ich in der Lehre von Ein Kurs in Wundern mein spirituelles Zuhause gefunden. Auf den Prinzipien dieses Werks, das uns einen sehr konkreten Weg der Befreiung von unseren Begrenzungen aufzeigt, basiert auch meine Arbeit mit der Zweiten Geburt.

Ich bin unendlich dankbar für all die wunderbaren Lehrer*innen und Gefährti*innen, die mich auf meinem Weg begleitet und inspiriert haben!

Stationen

Unterwegs bleibt, wer sich am Anfang weiß. 

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin, in Leipzig
  • Das Enneagramm als Weg der Heilung, bei Elke Jari
  • Studium der Diplom-Psychologie, FU Berlin
  • Ausbildung zur Seelsorgerin am Telefon, KTS Berlin
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), DGVT Berlin, 2 Jahre
  • Benennung meiner Lebensaufgabe, von Stephan Möritz
  • Abbruch der Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin, Zäsur & Neubeginn
  • Mehrjähriger Schulungsweg in der Yogischen Chakrenlehre/ -psychologie, bei Shai Tubali
  • Weiterbildung zur Meditationslehrerin, bei Shai Tubali
  • Ausbildung in systemischer & spiritueller Psychotherapie, Beratung und Familienstellen, bei Konrad Pinegger (Abschluss 2023)
  • Glückliche Schülerin von Ein Kurs in Wundern, bei Andreas Pröhl u.a.

Die Wahrheit ist euer Ausgangspunkt, und ihr müsst zu eurem Anfang zurückkehren. ~Ein Kurs in Wundern~